Locationauswahl

cat locationauswahlHier haben wir für Sie ein paar Tipps und Anregungen für die Wahl der Hochzeitslocation zusammengestellt.

Machen Sie sich rechtzeitig Gedanken darüber, was Sie gerne hätten bzw. wie Sie sich Ihr passendes Ambiente vorstellen.

Im Branchenverzeichnis finden Sie hervorragende Lokalitäten, wo sie gerne erwartet werden!

 

Catering

Catering

Eine weitere Möglichkeit wäre, sich für die Hochzeit ein Catering zu buchen. Haben Sie sich ein spezielles Ambiente ausgesucht, feiern Sie vielleicht im Freien mit einem Festzelt oder bei Ihnen und Ihrer Familie zu Hause oder vielleicht haben Sie eine ganz ausgefallene Location gebucht? Dann wäre vielleicht ein Catering das Richtige für Sie.

Die Caterer stellen Ihnen ein Menü oder auch Buffet genau nach Ihren Vorstellungen zusammen. Meist kommen sie mit Geschirr, Tischtüchern, Gläsern und allem, was Sie für Ihre Feier benötigen, damit keine Wünsche offen bleiben. Natürlich bringen sie auch kompetentes Personal mit. Einige Caterer bringen Ihnen auch die gewünschte Tischdekoration mit oder arbeiten eng mit bestimmten Floristen und Dekorateuren zusammen.

Haben wir Ihr Interesse für ein Catering geweckt, sehen Sie einfach mal in unserem Branchenverzeichnis nach. Da finden Sie kompetente Adressen und werden gerne beraten!
Restaurant

Restaurant

Suchen Sie sich ein gemütliches Restaurant für Ihre Feier aus. Bevor Sie aber auf die Suche gehen, sollten Sie sich überlegen, wie viele Gäste ungefähr zu Ihrer Hochzeit kommen werden. So können Sie sich ein passendes Restaurant suchen, damit Sie mit Ihren Gästen auch genügend Platz zur Verfügung haben.

Beginnen Sie rechtzeitig damit, sich umzusehen. Gute Restaurants sind gerne schnell und oft schon bis zu 12 Monate im Vorhinein für bestimmte Tage reserviert. Aber keine Panik, wenn Sie sich früh genug um das Auswählen der Lokalität kümmern, kann nichts schief gehen!

Ihr Restaurant sollte nicht zu weit von Kirche und Standesamt entfernt liegen. Eine Fahrzeit von maximal 30 Minuten ist in Ordnung. Überlegen Sie sich auch, welche Küche Sie gerne hätten. Bevorzugen Sie die typische Kärntner Küche oder soll es für Sie eher die „cucina italiana“ sein?

Sie fühlen sich wohler, wenn Ansprechperson und Personal Ihnen sympathisch sind. Ist Ihnen die Küche des Restaurants unbekannt, gehen Sie ohne Voranmeldung mal dorthin essen. So bekommen Sie einen realistischen Eindruck.

Haben Sie ein paar Lokalitäten gefunden, lassen Sie sich Angebote erstellen. Bei einer Hochzeit hat man oft viele Gäste und deshalb sollten die anfallenden Kosten auch mit dem Budgetplan abgeglichen werden.

Haben Sie einen Lieblingswein? Fragen Sie, ob Sie diesen vielleicht gegen „Stoppelgeld“ selbst mitbringen können.

Ist die Entscheidung für ein Restaurant gefallen, lassen Sie sich die Reservierung und Besprochenes schriftlich bestätigen. Das endgültige Menü wird meist ca. einen Monat vor der Hochzeit festgelegt und steht dann auch vor der Hochzeit dem Brautpaar als Probeessen zur Verfügung.

Noch ein kleiner Tipp am Rande: Wählen Sie kein zu sehr ausgefallenes Menü, sondern etwas, von dem Sie annehmen, dass der Großteil Ihrer Gäste auch Gefallen daran findet.